Ansicht "Wohin geht die Reise - Der Marco Polo Trendguide 2024"
Bücherliebe,  Themen,  Travel

Wohin geht die Reise? Der Marco Polo Trendguide 2024 [Buchvorstellung]

Ich reise bekanntlich sehr gerne und entdecke auch am liebsten immer wieder neue Reiseziele. Im Oktober 2023 war ich auf dem Fernwehevent in Heidelberg, wo ich andere reisebegeisterte Menschen getroffen habe. Die perfekte Quelle, um sich auszutauschen und neue Inspiration zu erhalten. Bei dem Event gibt es immer verschiedene Speaker und bei einer dieser Auftritte gab es eine Verlosung von Büchern – meine zweite Leidenschaft neben dem Reisen. Das Glück war mir hold und ich habe tatsächlich eins dieser Bücher-Bundles gewonnen. Darin enthalten unter anderem der Marco Polo Trendguide 2024, um den es jetzt hier auch gehen soll.

Wohin geht die Reise? Der Marco Polo Trendguide 2024 – Was ist das überhaupt?

Die Reiseführer von Marco Polo hat garantiert jeder schon gesehen und vielleicht den ein oder anderen auch schon zum Reisen genutzt. Genau diese Büchlein kannte ich auch bereits, aber der Trendguide war mir tatsächlich neu. Perfekt, um etwas Neues zu entdecken. Jedes Jahr gibt es einen neuen Trendguide, in dem Reiseziele vorgestellt werden, die sich für das nächste Jahr besonders lohnen. Insgesamt 40 Ziele werden für 2024 vorgestellt, die das Team von Marco Polo ausgesucht hat.

Diese Ziele werden in ihre Regionen aufgeteilt. Es gibt 15 Orte für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Danach folgen im nächsten Abschnitt wieder 15 Orte, dieses Mal aber für den Rest von Europa. Zuletzt werden dann noch 10 Ziele weltweit vorgestellt, sodass der Trendguide insgesamt aus drei Abschnitten in unterschiedlichem Farbdesign besteht.

Verschiedene Kriterien im Trendguide

Neben der örtlichen Aufteilung gibt es noch Kriterien, die sich im Trendguide immer wieder finden. Insgesamt sind es vier Stück, die zur Auswahl stehen. Da gibt es zum Beispiel „Noch unentdeckt“ als Kriterium. Dahinter verstecken sich Reiseziele, die – wie es der Name schon verrät – noch unbekannt sind, weil kaum jemand sie auf dem Plan hat. Ideal also, wenn man einen Ort entdecken möchte, der noch nicht voll mit Touristen ist. Im Gegensatz dazu steht das zweite Kriterium „Neuer Glanz“, denn dieser Ort ist vielleicht schon ein Klassiker oder Hotspot, aber es gibt entweder etwas Neues zu entdecken oder der Ort hat sich insgesamt ziemlich gewandelt. Möglicherweise lohnt sich also der erneute Besuch, wenn man das Ziel bereits kennt.

Das dritte Kriterium richtig sich vollkommen nach dem nächsten Jahr 2024 und heißt dementsprechend auch „2024 erleben“. Hier verstecken sich Orte, bei denen 2024 etwas ansteht und sie deswegen ganz oben auf der Liste stehen sollten. Das können zum Beispiel Events oder andere Veranstaltungen sein. Zuletzt noch das vierte Kriterium „Nachhaltig“, das zeigt, wie und wo man am nachhaltigsten in 2024 verreisen kann.

Übersicht über die vier Kriterien des Trendguide 2024

Viele Informationen und Tipps kurz und prägnant verpackt

Innerhalb der drei örtlichen Abschnitte widmet sich der Trendguide dann den insgesamt 40 Reisezielen. Auf der ersten Doppelseite wird kurz und prägnant der Ort oder das Ziel beschrieben. Hier gibt es schon erste Informationen und vor allem auch wunderschöne Fotografien, die direkt Lust auf das Kennenlernen machen. Danach folgt auf der zweiten Doppelseite eine Auflistung von interessanten Tätigkeiten, Ausflugszielen oder ähnlichen. Dabei unterteilt der Trendguide diese Tipps in „to do“ und „to see“. Darunter gibt es jeweils eine Info-Box mit wichtigen Angaben zum genauen Ort, zur Anreise, wie man am besten vor Ort unterwegs ist, wo man mehr Informationen erhält und natürlich der besten Reisezeit sowie einer Budgeteinordnung (niedrig, mittel oder hoch).

Mir persönlich hat diese Aufteilung sehr gut gefallen, denn man bekommt ziemlich schnell einen guten Überblick und kann sich schon entscheiden, ob man Lust auf dieses Reiseziel hat oder eben nicht. Für weitere Recherchen hat man dann bereits einen Ausgangspunkt und kennt vielleicht schon den einen oder anderen Insider-Tipp, den man online möglicherweise nicht so schnell gefunden hätte. Perfekt also für den ersten Einblick.

Einblick in die Darstellung eines Reiseziels im Trendguide 2024

Fazit

Wohin geht die Reise? Der Marco Polo Trendguide 2024 ist ideal für alle reisebegeisterten Menschen, die einen Überblick haben möchten, welche Reiseziele für das Jahr 2024 empfohlen werden. Aber auch, wer einfach nur nach neuen Anreizen sucht, wird hier definitiv fündig. Ich selbst habe mir einige Anmerkungen gemacht. Nicht jedes der genannten Ziele ist eines, das ich mir auf die Liste schreiben würde. Aber es ist ein toller Überblick über die Möglichkeiten und gibt Inspiration für die nächsten Reiseziele. Die Unterteilung in Deutschland, Österreich und Schweiz sowie Europa und weltweit macht es einfach, passende Orte für jede Strecke zu finden. Und die Informationsseiten mit „to see“ und „to do“ geben einen perfekten schnellen Einblick, was man vor Ort am besten machen oder sehen sollte, ohne lange recherchieren zu müssen.

Mehr zum Buch

Inhalt

Wo soll es 2024 hingehen? Zieht es dich eher in die Natur, oder möchtest du mal wieder Stadtluft schnuppern? Willst du das eigene Land erkunden, oder musst du raus – nach Europa oder in die Welt? Egal, es gibt von allem und für jede:n etwas.

40 Ziele haben wir, das Team von MARCO POLO, für dich ausgesucht. 40 Ziele, die neu auf der touristischen Landkarte sind, die 2024 mit einem besonderen Event aufwarten, die mit ganz neuen Angeboten überraschen oder die in puncto Nachhaltigkeit die Nase vorn haben.

Wir wollen dir Inspirationen liefern, wie du die Welt entdecken kannst und mit vielen spannenden Eindrücken im Gepäck wieder nach Hause kommst – und dabei einen möglichst kleinen CO2-Fußabdruck hinterlässt. Allen Zielen gemeinsam ist: 2024 lohnt es sich besonders, dorthin zu reisen. Schau selbst, was am besten zu dir passt! Wir wünschen dir ein grandioses Reisejahr. (Marco Polo)

Informationen

Titel: Wohin geht die Reise? Der Marco Polo Trendguide 2024*
Autor: Diverse
Verlag: Mairdumont
Erscheinungstermin: 05. September 2023
Seitenanzahl: 192 Seiten
ISBN: 9783829719711

Transparenz

Mit einem Sternchen (*) markierte Links sind Affiliatelinks.

Buechertatzen ist mein Pseudonym, mit dem ich über die wundervolle Welt der Bücher spreche. Es besteht schon seit vielen Jahren und ist durch einen Buchblog entstanden.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert